Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten, wenn Sie unsere Webseite besuchen und mit uns elektronisch in Kontakt treten.

Als privatrechtlich organisiertes Unternehmen unterliegen wir den Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG) und der seit dem 25. Mai 2018 anzuwendenden Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sowie des ergänzenden Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir stellen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, soweit dies für die Abwicklung von Anfragen oder Aufträgen erforderlich ist. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten nur, soweit Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder kommerziell verwendet. Wir verarbeiten keine Daten außerhalb des Anwendungsbereichs der europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Grundsätzlich können Sie unsere Internet-Seiten ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie uns an die Adressen info@elektro-datentechnik.de oder an eine der unter „Kontakt“ veröffentlichten E-Mail-Adressen eine E-Mail schreiben, entscheiden Sie, welche Informationen Sie uns auf diesem Weg über sich mitteilen. Diese personenbezogenen Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben diese Informationen nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter. Bitte beachten Sie, dass eine unverschlüsselte E-Mail die Vertraulichkeit einer Postkarte hat.

Cookies
Wir setzen auf unseren Web-Seiten sog. Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, in denen Informationen gespeichert werden, die im Zusammenhang mit Ihrem Besuch unserer Web Seiten stehen. Diese Dateien werden gelöscht, wenn Sie Ihren Web Browser schließen (sog. Session Cookies). Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er keine Speicherung von Cookies akzeptiert oder nur auf Ihre ausdrückliche Erlaubnis hin.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte staatliche und private Stellen übermitteln. Weiterhin behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Einverständnis an Dritte zu übermitteln, wenn dies nötig sein sollte, um uns gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstellen, oder die geeignet sind, die Funktionsfähigkeit unserer Internet Seiten zu verhindern oder zu beeinträchtigen.

Matomo (ehemals Piwik)
Auf dieser Webseite verwenden wir Matomo, einen sogenannten Webanalysedienst zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots. Hierzu können „Cookies“ eingesetzt werden. Das sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesetzt werden. Sollten Sie das Speichern von Cookies deaktivieren kann es jedoch sein, dass Sie nicht alle Funktionen der Webseite vollumfänglich nutzen können.

Der Datenerhebung und –speicherung zum Zweck der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-out-Cookie abgelegt was zur Folge hat, dass Matomo keine Sitzungsdaten erhebt. Zum Widerspruch bitte hier klicken.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft zu verlangen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, über die Empfänger der Daten, über den Zweck der Speicherung sowie über Personen und Stellen, an die wir Ihre Daten regelmäßig übermitteln. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen auf Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.

Ansprechpartner
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung von Daten oder beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: info@elektro-datentechnik.de

Aktuelle Version: Mai 2018.